Ruccola-Obst-Salat mit Tofu Curry-Mango

Ruccola-Obstsalat mit Tofu Curry-Mango

Das brauchst du dazu:fullsizeoutput_88b

Für den Salat:

  • 100g Ruccola
  • 5 Physalis
  • 10 Goji Beeren (wenn möglich frisch)Mango in kleine Stücke schneide
  • 80 g Mango
  • 100g Tofu Curry-Mango (von Taifun z.B. bei Denn´s oder im Naturkostladen erhältlich)
  • 2 TL Kresse
  • 1 EL Petersilie

 

Für die Salatsoße:

  • 2 EL Essig
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Petersilie
  • 60 g Mango
  • 6 Goji Beeren

So geht´s:

  • Ruccola waschen, abtropfen lassen und halbieren oder dritteln (je nach Größe)
  • Die Physalis halbieren
  • Alle drei Zutaten in einer Schüssel vermischen.
  • Den Tofu in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit wenig Fett gut anbraten.
  • Parallel alle Zutaten für die Salatsoße pürieren.
  • Die Salatsoße über die Ruccola-Obstmischung geben.
  • Kresse und Petersilie darüber geben.
  • Zum Schluss den gebratenen Tofu darüber geben – fertig!

Guten Appetit!

Deine Claudia

Leave A Response

*

* Denotes Required Field