Reis, Paprika und Gorgonzola

Reis, Paprika und Gorgonzola

Ein leckeres und vollwertiges Gericht!Reis, Paprika und Gorgonzola

Und ganz einfach aus wenigen Zutaten zu zaubern 🙂

Für zwei Personen brauchst du folgende Zutaten:

1 Tasse Reis (ungekocht)

1 rote oder gelbe Paprika

viele frische Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Koriander, Minze, Thymian)

100 g Gorgonzola

1 Knoblauch-Zehe

Pfeffer und Salz

 

So geht´s

Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen

Die Paprika klein schneiden

die Kräuter klein schneiden

Die Knoblauchzehe klein schneiden

den Gorgonzola in kleine Stücke schneiden

Knoblauch und Paprika in einer Pfanne anbraten.

Den Reis dazugeben.

100ml Wasser dazugeben.

Gorgonzola dazugeben und mit dem Wasser zu einer cremigen Soße verschmelzen.

Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Vor dem Servieren frische Kräuter darüber geben.

 

Guten Appetit!

Deine Claudia

 

Leave A Response

*

* Denotes Required Field