pastinaken-Püree

Pastinaken-Püree mit Rosenkohl und gebratenem Schafskäse

Pastinaken sind ein altes, leider fast vergessenes Gemüse, aber zum Glück ist es jetzt wieder aus der Versenkung aufgetaucht. Sie enthält die wichtige Folsäure, die Vitamine E und C und Kalium. Zur Unterstützung gibt es Rosenkohl mit viel Vitamin C, Kalium und Kalzium. Also ein leckeres, gesundes Wintergericht! Aber Achtung: Rosenkohl enthält relativ viel Purine und…

weiterlesen →

Chicorée-Salat

Chicorée mögen viele Menschen nicht, weil er ja sooo bitter ist. Erschreckend finde ich die Tatsache, dass der letzte Chicorée den ich gekauft habe, nicht mehr bitter war….Zwiebeln nicht mehr brennen, Radicchio-Salat langweilig schmeckt, Radieschen nach nix mehr schmecken und das die Tatsache dann in der Werbung noch stolz als „Errungenschaft“ beworben wird 🙁 Obst…

weiterlesen →

Gemüsechips

Leckere und vor allem gesunde Gemüsechips! Super einfach herzustellen: Backofen auf 100 C° vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Gemüseschäler Karotten, Süsskartoffeln und Rote Beete in dünne Scheiben raspeln. Die Gemüsestreifen mit einem Teelöffel Olivenöl und etwas Salz mischen und auf dem Backblech verteilen. Das Gemüse im Backofen ca. 40-50 Minuten trocknen. Zwischendurch immer…

weiterlesen →

Soja-Quark mit weißer Schokolade

Soja-Quark mit Topping aus weißer Schokolade

Heute hatte ich mal richtig Lust auf einen Nachtisch – also flink überlegt, was ich noch so in Vorrats- und Kühlschrank habe und dann ran an´s Werk 🙂 Ein sehr Protein-Lastiges Nachtischlein – aber sehr fein und vegan! Was brauchst du dazu (für eine Portion)? 5-6 Stückchen Chokool Vanille (= vegane Schokolade und kannst du über…

weiterlesen →

Möhrengemüse-Gratiniert

Möhren-Gratin

Vom Mittagessen hatte ich noch bunte Möhren übrig und damit gleich ein leichtes Abendessen vorbereitet. Das brauchst du dazu (für eine Portion): 200gr. Möhren in Scheiben geschnitten. Ich hatte eine bunte Mischung aus orangenen, roten, weißen und gelben Möhren – sehr lecker. 150ml Kokosmilch 1,5 TL Curry etwas Salz 1 Stück Ingwer gehackt 40gr. Schafskäse (als Hartkäse)…

weiterlesen →

Tofu mit Möhrengemüse

Tofu mit bunten Möhren und Soja-Quark-Dip

Tofu-Geschnetzeltes mit bunten Möhren-Gemüse und einem Soja-Quark-Dip Super lecker – In das Möhrengemüse hätte ich mich reinknien können. Werde ich mir unbedingt für den Sommer merken. Zusammen mit dem Soja-Quark-Dip auch kalt hervorragend leicht zu genießen 🙂 Das brauchst du dafür: 1 Block Tofu Mandel-Nuss von Alnatura 1 rote Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden 1…

weiterlesen →

Soja-Schicht-Quark

Schicht-Soja-Quark

Soja-Quark pur ist jetzt nicht so mein Ding. Aber in Verbindung mit Obst ist es gar nicht so verkehrt – rein geschmacklich. Ich bin ja bei Soja immer sehr skeptisch, da ich kein Genmanipulations-Fan bin. Leider ist ja ein Großteil der Soja-Bohnen zwischenzeitlich genmanipulierte Ware. Ich verwende deshalb immer Bio-Ware um zumindest weitgehend genmanipuliertes Material…

weiterlesen →

Mango-Mousse

Mango-Mousse

Mein Vitamin C Bömbchen für die grauen, trüben, kalten Tage ( leider werden da ja noch ein paar vor uns liegen, bevor der Frühling Einzug hält 🙂 Die Mango-Mousse ist ein superschnell zubereiteter Nachtisch oder auch eine leckere Zwischenmahlzeit zum Mitnehmen zur Arbeit! Das brauchst du dazu: 1 reife Mango 2 EL Kokosflocken oder Raspeln Zimt…

weiterlesen →

Curry-Pulver selbst herstellen

Curry-Pulver selbst herstellen – nicht so ganz einfach (mein erster Versuch ist angebrannt), aber der Duft beim rösten ist einfach himmlisch 🙂 Ich habe gerade meine beiden ersten Versuche hinter mir und finde diese gut gelungen für die ersten Versuche. Aber es gibt ja zig Varianten auszuprobieren, je nach geschmacklichen Vorlieben. Das macht das ganze…

weiterlesen →

Hirsotto

Hirsotto – Risotto aus Hirse

Risotto aus Hirse – Hirsotto??? Keine Ahnung, ob es das Wort so gibt – aber es schmeckt auf jeden Fall hammermäßig! Ich habe die Hirse mit selbstgemachtem Curry, getrocknetem Thymian und Rosmarin gekocht.  Da das Wasser vollständig verkocht, bleiben alle Gewürze in der Hirse und werden nicht – wie häufig bei Reis – mit dem Kochwasser…

weiterlesen →