Möhrengemüse-Gratiniert

Möhren-Gratin

Möhrengemüse-GratiniertVom Mittagessen hatte ich noch bunte Möhren übrig und damit gleich ein leichtes Abendessen vorbereitet.

Das brauchst du dazu (für eine Portion):

  • 200gr. Möhren in Scheiben geschnitten. Ich hatte eine bunte Mischung aus orangenen, roten, weißen und gelben Möhren – sehr lecker.
  • 150ml Kokosmilch
  • 1,5 TL Curry
  • etwas Salz
  • 1 Stück Ingwer gehackt
  • 40gr. Schafskäse (als Hartkäse) gerieben. Gouda oder Emmentaler passen auch gut dazu, wenn du keinen Schafskäse zu Hause hast.

So geht´s:

  • Backofen auf 160C° vorheizen.
  • Möhren schälen, in Scheiben schneiden und in die Gratin-Form geben.
  • 150ml Kokosmilch mit dem Curry, dem Salz und dem Ingwer verrühren und über die Möhren geben.
  • Die Hälfte des geriebenen Käse über die Karotten geben.
  • Im Backofen etwas 17 Minuten backen.
  • Nach 17 Minuten die Form herausholen und den restlichen Käse darüber geben und weitere 3 Minuten backen – fertig!

TIPP: Dazu passt sehr gut ein Vollkorn-Baguette und im Sommer ein frischer Salat oder du genießt es als Gemüsebeilage zu Tofu oder Bratlingen.

Guten Appetit!

Deine Claudia

 

Leave A Response

*

* Denotes Required Field