Mango-Caprese

Tomaten-Caprese kennt jeder – schonmal mit Mango probiert??

Mit dieser Mango-Caprese kannst du deinen Folsäure-, Vitamin B12, Vitamin C und Vitamin A-Haushalt mit einem Schlag etwas aufbessern 🙂 Und schmecken tut´s auch noch richtig gut – mir jedenfalls 😉

Das brauchst du dazu:mango-caprese

(Für eine Person als Hauptgericht, für zwei Personen als Vorspeise)

  • 200g Mango
  • 125 g Mozzarella (1 Kugel)
  • Einige Basilikum-Blätter
  • Etwas Salz
  • Gewürzmischung „Alles Liebe“ – passt perfekt weil etwas süßlich-fruchtig und eine kleine schärfe vorhanden.

Für die Vinaigrette (auf Vorrat):

  • Restliches Fruchtfleisch vom Mango-Kern trennen (ca. 120g)
  • 5 Blätter Basilikum
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Wasser
  • 1TL Olivenöl

So geht´s:

  • Den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  • Von der Mange genauso viel Scheiben Frucht abschneiden.
  • Beides fächerförmig auf einen Teller legen.
  • Ein wenig Salz und Gewürzmischung „Alles Liebe“ darüber geben.
  • Für die Vinaigrette das restliche Fruchtfleisch (in meinem Fall waren das noch etwas 120g. vom Kern entfernen.
  • Zusammen mit dem Basilikum, Essig, Öl und Wasser pürieren.
  • Die Vinaigrette über die Mozzarella-Mango-Scheiben geben.
  • Zum Schluss mit Basilikum-Blätter belegen.

Tipp:

Mir war die Vinaigrette zu viel um sie komplett auf dem Teller zu verteilen. Ich hatte knapp die Hälfte benötigt. Den Rest habe ich in eine Glasflasche gegeben und hatte so für den nächsten Tag eine fertige Soße für meinen Feldsalat.

Wie schmeckt dir diese fruchtige Variante der normalen Tomate-Caprese! Ich freue mich, wenn du am Ende dieses Artikels einen Kommentar hinterlässt!

Guten Appetit!

Deine Claudia

Leave A Response

*

* Denotes Required Field