Brotaufstriche

Keine Lust auf langweilige Wurst und Käse-Brote? Du magst auch keine Fertigprodukte und möchtest genau wissen, was auf deinem Teller oder deinem Brot landet ?

Die folgenden Brotaufstriche sind alle auch prima als Dip für gegrilltes oder zu  Salz- und Pellkartoffeln zu genießen!

Ach ja und eine zuckerarme „Nutella“-Variante ist auch dabei 🙂

Dattelcreme mit Schafskäse (vegetarisch)

Geschmacksnote: Süßlich durch die Datteln, aber eine kleine Schärfe durch den Schafskäse und die Chili.

Das brauchst du dafür:

  • 3 Datteln (entkernt, getrocknet)
  • 5 Blätter Basilikum
  • 2 EL Sesam
  • 1 EL Sesammus (Tahin)
  • 2 EL Wasser
  • 45 g Schafskäse
  • 1 Stück frische Chili (ca. 1cm)

So geht´s

Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren – fertig!

Mexikanischer Brotaufstrich (vegan)

Geschmacksnote: deftig mit etwas schärfe durch die Chili

Das brauchst du dafür:

  • 3 EL rote Bohnen
  • 1 EL Mais
  • 2 Stück getrocknete Tomaten
  • 1 Knoblauch-Zehe
  • 1 Stück frischer Chili (ca. 1cm)
  • 3 Blatt Basilikum
  • Salz + Pfeffer

So geht´s:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren – ggfs. mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig!

Walnuss-Schoko-Creme (vegan)

Geschmacksnote: ich habe wenig Zucker verwendet, dadurch ist sehr schokoladig-nussig, aber nicht süß.

Das brauchst du dafür:

  • 80 g Walnüsse
  • 20 g Pinienkerne
  • 100 g Kakaopulver (ungesüsst)
  • 3 TL Xylit
  • 2 EL Kokosfett
  • 8 EL Wasser
  • Zimt, Prise Salz, Vanille-Pulver

So geht´s:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren. Mit Zimt und Vanille abschmecken.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Guten Appetit!

Leave A Response

*

* Denotes Required Field